Umbrien

Die Region Umbrien mit rund 16.500 Hektar Rebfläche grenzt nicht nur an die Toskana, sondern ähnelt dieser auch landschaftlich. Die niederschlagsreichen Wintermonate werden von sonnigen und warmen Sommermonaten abgelöst und bilden zusammen mit kalkreichen Lehm-und Sandböden gute Voraussetzungen für den Anbau von Wein und Oliven. Rund zwei Drittel der Produktion entfällt auf den Orvieto oder Orvieto Classico. Bei den roten Rebsorten dominieren indes Sagrantino, Sangiovese, Ciliegiolo, Canaiolo und Montepulciano.

DOCG Weine aus Umbrien
Sagrantino di Montefalco, Torgiano Rosso Riserva

DOC Weine aus Umbrien
Amelia, Assisi, Colli Altotiberini, Colli del Trasimeno, Colli Martani, Colli Perugini, Lago di Corbara, Montefalco, Orvieto, Rosso Orvietano oder Orvietano Rosso, Spoleto, Todi, Torgiano

IGT Weine aus Umbrien
Allerona, Bettona, Cannara, Narni, Spello, Umbria

zurück zur Übersicht
Copyright © 2014 EXPORT UNION ITALIA GmbH
Realisiert von Kreatif